office@sdil.de

0721 608-41706

Risk Management 4.0

Risk Management 4.0

Maschinellen Lernens zur vorausschauenden kausalen Analyse von Risikofaktoren über Investmentportfolien

SDCS-BW: ArtiMinds

SDCS-BW: ArtiMinds

Die Beziehung zwischen Startposition, Suchbahn des Roboterarms und durchschnittlichem Zeitaufwand

SDCS-BW: Schlötter

SDCS-BW: Schlötter

Intelligente Verkaufsmengen vorhersagen, um die durch ungenaue Prognosen verursachten Verluste zu verringern

Fraunhofer IOSB-INA

Fraunhofer IOSB-INA

Evaluation von Verfahren zur automatischen Rekonfiguration von Transportdrohnen

E-Scooter Detection

E-Scooter Detection

Entwicklung neuer Technologien für die infrastrukturseitige Erfassung von Verkehrsdaten

SDCS-BW: Ensinger

SDCS-BW: Ensinger

Der ersten Schritt für eine bessere Verkaufsvorhersage, um mögliche Engpässe an heißen Tagen zu verhindern

Churn-Warnsystem

Churn-Warnsystem

Präzise und zeitnah Vorhersagen zu treffen, so dass das Unternehmen ausreichend Zeit hat, seine Kunden zu halten

STEP

STEP

Ein Simulationsmodell für die Technikereinsatzplanung und Optimierung der Technikerrouten

SDCS-BW: BIA Forst

SDCS-BW: BIA Forst

Eine Methode zur Ermittlung von Soll-Werten zur Verringerung der Schadenanzahl zeigen

SDCS-BW: BrandGroup

SDCS-BW: BrandGroup

Eine genauere Einstellung der Messmerkmale und eine frühzeitige Identifizierung von Qualitätsabweichungen

BigGIS

BigGIS

Big Data und der Fusion unsicherer, geografischer Daten

billiger.de

billiger.de

Analyse von Nutzerverhalten basierend auf Web-Protokoll-Daten

Transforming-Transport

Transforming-Transport

Transforming Transport vereint Wissen und Lösungen großer europäischer ICT- und Big-Data-Technologieanbieter

SmartAQnet

SmartAQnet

Entwicklung eines intelligenten, reproduzierbaren Messnetzwerkes in der Modellregion Augsburg

OSRAM

OSRAM

Aus der Datenauswertung können Prognosen und Regeln für die Produktion erstellt werden

All-Time Parts Prediction

All-Time Parts Prediction

Lieferkette aufzubauen mittels IBM SPSS Modeler, kombiniert mit IBM SPSS CADS, Python und R-Komponenten

John Deere

John Deere

Reduzierung der Nacharbeit und die Vermeidung von Fehlern bei der Fertigung von Traktoren

KIT-Facility Management

KIT-Facility Management

Bedarfsanalyse für energetische Baumaßnahmen auf Basis historischer Infrastrukturdaten

VDAR

VDAR

Verteilte Dezentrale Autonome Regelungssysteme für Dezentrale Energiemärkte

TRUMPF

TRUMPF

Analyse hochvarianter, zeitlich dünn besiedelter und unmarkierter Datensätze zur Durchführung zustandsbasierter Wartung

SmartFactoryKL

SmartFactoryKL

Prädiktive Instandhaltungsdatenanalyse anhand SmartFactoryKL-generierter Daten

SDI-X

SDI-X

Smart Data Innovation-Prozesse, -Werkzeuge und -Betriebskonzepte

ABB

ABB

Assoziationsanalyse für datengetriebene Dienstleistungen auf Basis Industrieller Log-Dateien

SDSC-BW: Bilcare

SDSC-BW: Bilcare

Smarte Sensordaten unterstützen die Fertigung von Verpackungslösungen

Neueste Beiträge

Open Call 3: Erprobung Smart Data Services

Ab Februar 2024 fördert das BMBF bis zu sechs weitere KI-Mikroprojekte mit einer Laufzeit von drei bis acht Monaten. Gefördert wird die Nutzung von KI-Transferleistungen, sogenannten „Smart Data Innovation Services“ (SDI-S) im Wert von bis zu 50.000 Euro oder bis zu 6 Personenmonaten pro Mikroprojekt bis zum 31.01.2024 bewerben.

mehr lesen

Einladung Smart Data Innovation Day

Zwei Partner, ein Schloss, ein Event im Herbst – wir laden Sie herzlich ein zum Smart Data Innovation Day 2023 am Donnerstag, 16. November 2023. Diesmal in Kooperation vom Smart Data Innovation Lab und dem KI-Servicezentrum WestAI.

mehr lesen