SDSC-BW: Coral

Wissen besser vernetzen -Implementierung einer neuronalen Active-Learning-Netzwerkarchitektur

Einen Technologie-Empfehlungsdienst aufzubauen, ist ein komplexes Vorhaben. Die Anforderungen an die smarten Technologien sowie die stetige Evaluation sind sehr hoch und erfordern eine gefestigte Methodik. Coral Innovation, ein junges Start-Up der Universität Stuttgart, implementiert genau einen solchen Dienst und wurde dabei vom SDSC-BW unterstützt.

Die kostenlose Potenzialanalyse mit mehr als 8.000 binären Test-Klassifizierungsfragestellungen wurde im Zuge des Projekts auf der SDIL-Plattform durchgeführt und zeigte mögliche Optimierung der Klassifikationswerte auf. Im Rahmen der Zusammenarbeit rückte die Implementierung einer neuronalen Active-Learning-Netzwerkarchitektur in den Fokus, die sich auf Basis von Benutzer-Feedback selbstständig aktualisiert. Ein weiteres gemeinsames Projekt hierfür ist bereits in Planung.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.sdsc-bw.de/coralinnovation

Data Innovation Community

Industrie 4.0

Projektpartner

Coral Innovation, Smart Data Solution Center Baden-Württemberg

Ansprechpartner

 

Murat Malyemez, malyemez@sicos-bw.de

Zeitraum

Dezember 2017 – Mai 2018

Externe Links

Die vollständige SDSC Success Story

 

Weitere Projekte

Verteilte Auswertung hochfrequenter Messdaten aus der industriellen Fertigung für Qualitätsoptimierung und Condition Monitoring
Lieferkette aufzubauen mittels IBM SPSS Modeler, kombiniert mit IBM SPSS CADS, Python und R-Komponenten
Vorausschauend die Energieeffizienz steigern - eine energieeffiziente Optimierung des Kompressors