News

DIE 10 EXPERIMENTE DES 1. EUHUBS4DATA OPEN CALL ERHALTEN FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG

DIE 10 EXPERIMENTE DES 1. EUHUBS4DATA OPEN CALL ERHALTEN FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG

Im Dezember 2020 startete das EUHubs4Data-Projekt offiziell seinen ersten offenen Aufruf für KMU, Start-ups und Web-Unternehmer. Der Aufruf zielte darauf ab, grenzüberschreitende datengetriebene Experimente zu unterstützen, die den Daten- und Dienstkatalog von EUHubs4Data nutzen. Der Aufruf endete im Februar 2021 und sammelte 93 Vorschläge aus 22 Ländern! Das Programm für grenzüberschreitende datengetriebene Experte wird morgen, […]

Melden Sie sich zum Modul Datenmanagement an

Melden Sie sich zum Modul Datenmanagement an

Das Modul Datenmanagement enthält eine Einführung in das Thema Daten und macht Sie mit den Grundlagen vertraut. Das Team von Dr. Thomas Bönisch (HLRS) führt Sie zudem durch die technischen Grundlagen, Ontologie und Modelldesign von Metadaten und Methoden und Tools zum Umgang mit Daten in Repositorien. Abschließend wird auf die Themen Dunkle Daten und Datenverantwortlichkeit eingegangen. Inhaltliche […]

MELDEN SIE SICH FÜR DIE DATENWOCHE AN – DIE ANMELDUNG IST GEÖFFNET!

MELDEN SIE SICH FÜR DIE DATENWOCHE AN – DIE ANMELDUNG IST GEÖFFNET!

Wir haben auch die ersten Sessions auf der Data Week Website angekündigt. Sehen Sie sich die Agenda an und kommen Sie zum Frühjahrstreffen der europäischen Big Data- und Data-Driven AI-Forschungs- und Innovations-Community!  Die Data Week ist eine dreitägige Veranstaltung, die sich auf die heißesten Themen der Branche konzentriert! Das Programm ist in sechs verschiedene Tracks […]

Data Analytics: Wissensaufbau für KMU leicht gemacht

Data Analytics: Wissensaufbau für KMU leicht gemacht

Big Data, Künstliche Intelligenz, digitale Geschäftsmodelle – das sind nur einige Trendwörter, mit denen auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) konfrontiert werden. Während große Unternehmen gewinnbringende Smart-Data-Technologien bereits effektiv nutzen und nachhaltig von ihnen profitieren, werden bei KMU oft mangelndes Wissen, zu hohe Kosten oder fehlende Anwendungsbeispiele als Gründe für die derzeit noch geringe Akzeptanz […]

2. Ausschreibung von KI-Mikroprojekten im BMBF-geförderten Forschungsprojekt SDI-C

Förderaufrufe 2. Ausschreibung von KI-Mikroprojekten im BMBF-geförderten Forschungsprojekt SDI-C Ziel der SDIC-Mikroprojekte ist in Zusammenarbeit mit dem Smart Data Innovation Lab eine kurze Zeitspanne zwischen Idee und Umsetzung von KI-Forschung zu erreichen (mehr Infos unter: https://www.sdil.de/sdi-c). Ab Dezember 2020 fördert das BMBF bis zu 6 KI-Mikroprojekten am DFKI, am Forschungszentrums Jülich, in der Fraunhofer Gesellschaft, […]

3. Ausschreibung von KI-Mikroprojekten im BMBF-geförderten Forschungsprojekt SDI-C

Ziel der SDIC-Mikroprojekte ist in Zusammenarbeit mit dem Smart Data Innovation Lab eine kurze Zeitspanne zwischen Idee und Umsetzung von KI-Forschung zu erreichen (mehr Infos unter: https://www.sdil.de/sdi-c). Ab Dezember 2020 fördert das BMBF bis zu 6 KI-Mikroprojekten am DFKI, am Forschungszentrums Jülich, in der Fraunhofer Gesellschaft, und am KIT mit je max. 6 Personenmonaten im […]

SDIC MeetUp 2020

SDIC MeetUp 2020

Live Stream 9:00 Einlass in gather.town https://gather.town/app/jj2P1N0fsV9zGwhY/SDIC_MEETUP_2020 9:30 Begrüßung „Warum Smart Data Innovation Challenges wichtig für die Forschung sind“, Michael Beigl, Sprecher des SDIL, KIT “Von Big Data zu KI aus der Perspektive einer Europäischen Public Private Partnership“, Laure Le Bars, VP BDVA / SAP 10:00 Die Rolle von KI in der Mobilität jenseits des autonomen Fahrens Vorstellung und […]

SDCS-BW: die richtigen Algorithmen für erfolgreiche Multilabel-Produktklassifizierung aufspürt

SDCS-BW: die richtigen Algorithmen für erfolgreiche Multilabel-Produktklassifizierung aufspürt

Publiziert June 2020.   In modernen E-Commerce-Systemen fallen eine Vielzahl von Daten an – insbesondere, wenn Warenhäuser ihre großen Lager füllen und Produkte aus Lieferantenlisten in das hauseigene Produktinformationssystem integriert werden sollen. Auf dem Weg von der Lieferantenliste in das Product Information Management (PIM)-System werden Daten teilautomatisiert verarbeitet. Auf Grundlage, der in der Potenzialanalyse untersuchten, […]

Risk Management 4.0 – Risikoanalyse von Investmentvermögen

Publiziert November 2019. Die Kernidee des Forschungskooperationsprojektes “Risk Management 4.0” ist die explorative Analyse hinsichtlich der Möglichkeit des maschinellen Lernens zur vorausschauenden kausalen Analyse von Risikofaktoren über Investmentportfolien hinweg. Solche automatisierten vorausschauenden Risikoanalysen fragt auch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) in ihrem Konsultationspapier vom 16.07.2018 nach. Die Regulatorik auf der Ebene der EU und der […]

„Cognitive Assistant“ – Service-Assistent für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte bei DATEV

Publiziert November 2019. Die Kernidee des Projektes ist es, eine Technologie zur dynamischen Erkennung von sogenannten “Intents” für Dialogsysteme zu entwickeln, welche “online”, d.h. in dem Fall während des Betriebs einer Service-Hotline, ermittelt werden können. So kann ein Nutzer zum Beispiel melden, dass ein bestimmter Service nicht mehr funktioniert, vermehrt Fragen zu aktuellen Themen (z.B. […]