SDSC-BW: Objekterkennung in technischen Zeichnungen

SDSC-BW: Objekterkennung in technischen Zeichnungen

. EDI stellte dem SDSC-BW rund 1.000 technische Zeichnungen im PDF-Format zur Verfügung. In diesen tech-nischen Zeichnungen werden unterschiedlichen Normen für Oberflächenangaben, Maße und Bezüge verwendet. Die Schriftarten der Produktbeschreibungen sind dabei nicht einheitlich und werden aufgrund von Änderungen in den Produktbeschreibungen oftmals zusätzlich durch handschriftliche Notizen ergänzt. Die Arbeit der SDSC-BW-Experten konzentrierte sich hauptsächlich […]

Verteilte Auswertung hochfrequenter Messdaten aus der industriellen Fertigung für Qualitätsoptimierung und Condition Monitoring

Stillstandszeiten von Maschinen und Anlagen in der Fertigung sind teuer und sollen möglichst vermieden werden. Eine häufige Ursache für Maschinenausfälle sind Schäden an Lagern durch Verschleiß, Korrosion oder Überbelastung. Diese Schadensursachen wurden anhand hochfrequenter Beschleunigungs- und Körperschallsensorik erkannt. Diese Information kann weiter für präventive Wartung eingesetzt werden. Neben der Früherkennung von Schäden können datengetriebene Modelle […]